Archive for Oktober 1st, 2017

RomaRespekt #11: Jugoslawien

Oktober 1st, 2017  |  Published in Musik, Radio & TV

Radio RomarespektRadio RomaRespekt #11: Djelem, djelem – Roma-Aktivismus in Jugoslawien

Sendung vom 7.10.2016: Professionelles Musizieren ist und war für viele Roma/Rom­nja und Sinti/Sintezze eine der we­ni­gen Tätig­kei­ten, für die sie von der Mehr­heits­gesell­schaft posi­tive Auf­merk­sam­keit er­fah­ren. Aber beson­ders im Feld der Musik wer­den Roma und Sinti exo­tisiert und stereo­typi­siert. Wie war das in Jugoslawien – in einem Staat, der nicht mehr exis­tiert, und von dem we­sent­li­che Im­pulse für die inter­natio­nale Bür­ger­rechts­be­we­gung der Roma und Romnja aus­gin­gen? Und in wel­chem Ver­hält­nis ste­hen die Felder „Musik, „Politik“ und „Roma-Aktivismus nach dem Zer­bre­chen Jugo­sla­wiens?

Playlist #11:
Ansambl Montenegro: Djelem, djelem (als Intro nur kurz zu hören, 1969) | Gypsy Groove: Djelem, djelem (Kosovo, 2015) | Esma Redžepova & Ansambl Teodosievski: Romano Horo (1966) | Ljiljana Buttler Petrović: Hej Romnji Sem (2009) | Esma Redžepova: Djelem, djelem (1978) | Šaban Bajramović: Djelem, djelem (1980) | Muharem Serbezovski: Ramajana (1977) | Ava Selimi: Ah Bre Devla (1969) | Amela Zuković: Ne znam gdje si ti (1987) | Kal: Duj, duj (Serbien, 2006) | Bardha: Tallava (2014) | Roma Sijam: Tallava Party (Remix von Shazalakazoo, Serbien, 2014) | Gipsy Mafia: Sicheres Herkunftsland (Serbien/D, 2016)

(Sendung & Text: Weiterdenken: RadioRespekt, CC BY-NC-ND 3.0)