20 Jahre Festival Khamoro in Prag

Mai 28th, 2018  |  Published in Einrichtungen, Veranstaltungen & Ausstellungen

World Roma Festival "Khamoro", 2015 (Foto: Khamoro)Das tschechische Kulturfestival „Khamoro“, seit vie­len Jah­ren eine Insti­tu­tion in Prag, gilt als das weltweit größ­te Roma-Fes­ti­val. Am Sonn­tag wurde der 20. Jahr­gang mit einem Konzert auf der Moldau­insel Střelecký ostrov in Prag er­öffent. Wie jedes Jahr stellt Musik – tra­di­tio­nelle Roma-Musik eben­so wie Gypsy-Jazz – einen wich­ti­gen Bestand­teil des Pro­gramms dar. Auf dem Programm des Festi­vals, das vom Verein „Slovo 21“ in Koope­ra­tion mit SP Saga or­gani­siert wird, stehen aber auch Aus­stel­lun­gen, Theater­auf­füh­run­gen, Ro­ma-Lite­ratur (Ga­voro), eine Kon­ferenz über die Stel­lung von Romnja (Ro­ma-Frauen) im Prager Insti­tu­to Cer­van­tes so­wie eine Mode­schau. Am kom­men­den Sams­tag er­reicht Khamoro mit einem Gala­konzert im Klub SaSaZu seinen Hö­he­punkt.

(dROMa)

Comments are closed.