Romani Chaji: Roma-Gruppen und die Sprache

Juli 20th, 2022  |  Published in Jugend & Bildung, Radio, Podcast & TV, Romani

Podcast „Romani Chaji“ (Mai 2021): Roma-Jugendliche in Deutschland reden über Romanes und über ver­schie­de­ne Dialekte. Sprachwissenschaftlich ist ja viel­leicht nicht je­des Detail ganz wasser­dicht, aber es ist ein lohnen­des Ver­gnügen, den Mädchen und ihrer Per­spek­tive zu­zu­hören.

Im Projekt „Romani Chaji“ des „RomaniPhen Archivs“ finden Mädchen der Sinti- und Roma-Com­mu­nity einen Raum, in dem sie über ihre Dis­kri­minie­rungs­erfah­run­gen sprechen und Stra­tegien da­gegen ent­wickeln kön­nen. Zudem werden indivi­duelle Lern­angebote ge­schaffen, um die Mädchen bei ihrer Aus­bildung zu unter­stützen. Zu­gleich werden kreative Kom­petenzen ge­för­dert: Es gibt Workshops und die Mädchen erstellen selbst Video-Blogs, Podcasts und animierte Filme. Mehr hier: www.romnja-power.de

Sämtliche Folgen des „Romani Chaji“-Podcasts (2021) finden Sie auf Spotify.

Comments are closed.