♫ Neues Album von Diknu Schneeberger

Juni 18th, 2010  |  Published in Musik, Radio & TV

Radio KaktusRadio Kaktus / WEBRADIO oe1campus
18.6.2010, 20:00 & 19.6., 20:30 & 21.6., 11:30 Uhr (on demand/mp3)

volksgruppen.orf.at: Frischen Wind bringt Diknu Schneeberger nun mit seinem neuen Album „The Spirit of Django“ in die Gipsy-Jazz-Welt. „Ich fühle mich reifer als beim ersten Album“, so Diknu Schneeberger im Interview mit Radio Kaktus. Bereits mit seinem Debütalbum „Rubina“ sorgte der damals erst 17-jährige Wiener Sinto 2007 für Furore. Er erhielt mit dem Hans-Koller-Preis die wohl wichtigste Auszeichnung für Musik in Österreich. Auftritte mit seinem Trio in Radio und TV folgten – und waren ausverkauft.

Auftritte in Frankreich, Deutschland, England und Luxemburg gehören nun zum Alltag des Wiener Ensembles „Diknu Schneeberger Trio“, auf dem Diknu Schneeberger die „erste Geige“, pardon: erste Gitarre spielt und sein Vater Joschi Schneeberger sich dezent am Bass im Hintergrund hält. Die „Rhythm Guitar“ bedient der ehemalige Mentor und Lehrer von Diknu, Martin Spitzer.

Diknu Schneeberger ist ein absolutes Ausnahmetalent. Blutjung aber dafür unheimlich virtuos obwohl er erst 2004 bei Striglo Stöger begann Rhythmusgitarre zu lernen. Ab 2005 nahm Diknu Unterricht beim renommierten Wiener Jazzgitarristen Martin Spitzer. Derzeit studiert er Jazzgitarre am Konservatorium der Stadt Wien.

Mit seiner neuen CD ehrt der junge Schneeberger einen der ganz Großen im Jazz: die Gitarren-Legende Django Reinhardt – pünktlich zu dessen 100. Geburtstag in diesem Jahr.

Veranstaltungshinweis:

Konferenz ROMANI BUTJI
Erfolgsgeschichten und Perspektiven der Roma & Sinti am europäischen Arbeitsmarkt
28. und 29. Juni 2010
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Thara: Anmeldung erforderlich!

Gilda-Nancy Horvath, Volksgruppenredaktion
volkgruppen.orf.at

Comments are closed.