♫ International Roma Day: „Gelem, Gelem“

April 8th, 2010  |  Published in Fundstücke, Musik  |  1 Comment

Um den heutigen Internationalen Roma-Tag auch hier im dROMa-Blog würdig zu begehen, präsentieren wir Ihnen ein kleines musikalisches Fundstück aus der – auch für Romathemen – schier unerschöpflichen Wühlkiste Youtube: Der Schulchor des Roma-Gymnasiums (Website) im südungarischen Pécs trägt „Gelem, gelem“, die Hymne der Romabewegung, vor. Der Liedtext, verfasst von Jarko Jovanović nach einer traditionellen Melodie, erzählt von der Verfolgung der europäischen Roma unter den Nationalsozialisten. Seinen Status als Roma-Hymne verdankt es der ersten internationalen Konferenz, mit der die junge Roma-Bürgerrechtsbewegung 1971 in London ihren ersten Durchbruch feierte: »Ausgehend von der Existenz einer so genannten „Romani-Nation“, erklärte man das Lied „Gelem, Gelem“ zur offiziellen Hymne und entwarf eine gemeinsame Flagge. Das Motto „Opre Roma!“ wurde zum Wahlspruch der sich formierenden Romani-Bewegung und ihres Kampfes um gesellschaftliche Gleichberechtigung. Mit der Wahl des Terminus „Rom“ als offizielle Selbstbezeichnung sollten alte Vorurteile überwunden und ein neues Selbstbewusstsein errungen werden.« (Mehr dazu auf: Rombase)

Responses

  1. Tweets that mention dROMa-Blog | Weblog zu Romathemen International Roma Day: „Gelem, Gelem“ :: -- Topsy.com says:

    April 8th, 2010 at 14:12 (#)

    [...] This post was mentioned on Twitter by Roma Service. Roma Service said: International #Roma Day: „Gelem, Gelem“. http://www.roma-service.at/dromablog/?p=8803 #Romani [...]